Könige und Königinnen

Leider komme ich jetzt erst dazu den Post über Januar zu schreiben.  Wie sagt man aber so schön?  Besser spät als nie.

Ich hoffe ihr hattet alle einen guten Start ins neue Jahr.  Apropos „neu“, für den Januar wollten wir für die ein ganz neues Thema zuwenden.  Wir haben uns also für die Könige und Königinnen entschieden. Kinder und sogar Erwachsene sind fasziniert von dem Königshaus. Man muss sich ja nur mal den ganzen Trubel um die Hochzeit von Prinz William anschauen.

1. Woche:

In dieser Woche haben wir das Buch „The Prince´s Tooth is Loose“ (Der Prinz hat einen lockeren Zahn) gelesen. Wir haben dazu Prinzen und Prinzessinnen ausgeschnitten, bemalt, mit Glitzern, Stoff und Seidenpapier beklebt und dann auf einen kleinen Stab geklebt. Die Kinder hatten schließlich kleine „Handpuppen“ mit dem sie spielen und Geschichten erzählen können. Es war zwar sehr einfach aber die Kinder hatten viel Spaß daran die Puppen individuell zu gestalten und sich Geschichten auszudenken.  Die Vorlagen für die Puppen findet ihr hier.

2.Woche:
Wir haben für diese Woche die Geschichte von König Salomon aus der Bibel gelesen. Er war ein König der für seine Weisheit bekannt war. Wir haben dazu Kronen aus Tonpapier ausgeschnitten, sie mit Alufolie überzogen und schließlich mit (künstlichen) Juwelen und Buchstaben beklebt.

3.Woche:
In der letzten Januarwoche haben wir die Geschichte von “Sleeping Beauty” (Dornröschen) gelesen. Wir haben ein Schloss ausgedruckt und für jedes Kind kopiert und verschiedengroße Stücke aus Sandpapier vorgeschnitten. Die Kinder haben dann das Sandpapier so auf das Schloss geklebt, dass es aussieht wie Steine. Anschließend haben wir den Umriss der Tür aufgeschnitten und hinter der Tür ein Prinz und eine Prinzessin geklebt. Es ist eine schöne Collage geworden und sogar die ganz kleinen Kinder waren von der rohen Oberfläche der Burg fasziniert.

**Das Thema für den Februar: Haustiere und Snacks! **

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s